Karriereseminare des Akademischen Vereins Hütte


Der Akademische Verein Hütte bietet seinen Mitgliedern und Gästen Karriereseminare an. Diese bestehen aus Seminaren, Vorträgen, Workshops, praktischen Übungen und auch Einzelgesprächen zum großen Thema Karriere. Dabei wird auf viele verschiedene Aspekte eingegangen, wie z.B. Karriereplanung, erste Arbeitsstelle nach dem Studium, Auslandsstudium, Auslandspraktika, Promotion oder nicht, Arbeitgeberwechsel, Beruf und Familie, Entwicklung sog. Soft-Skills, und einiges mehr. Referenten dieser Seminare sind in der Regel (berufs-)erfahrene Mitglieder des AV Hütte, die Ihre Erfahrungen, Kenntnisse, und Erlebnisse mit uns teilen. Darunter sind z.B. Ingenieure und Naturwissenschaftler, die im In- und Ausland arbeiten, promovierte und promovierende Akademiker, Personaler und Vorstandsmitglieder aus der Industrie. Die Seminare schöpfen also aus einem riesigen Erfahrungsschatz, der persönlich und wohlwollend weitergegeben wird. Zu speziellen Themen werden auch externe Referenten eingeladen.

Karriereseminare bei Hütte sind zweitägige Veranstaltungen, die einmal im Jahr abwechselnd in Berlin und Karlsruhe durchgeführt werden. Zwischendrin gibt es bisweilen kleinere Veranstaltungen zu bestimmten Themen wie Rhetorik oder Gestaltung von Lebensläufen. Die nächsten Veranstaltungen sind in der rechten Spalte aufgeführt. Die Karriereseminare sind für Mitglieder der Hütte und Gäste gleichermaßen offen; Anmeldungen werden unter der angegebenen Email Adresse angenommen. Manche Veranstaltungen sind allerdings in der Teilnehmerzahl beschränkt. Schnelle und frühe Anmeldungen zahlen sich also aus!

Wir freuen uns, Euch bei einem Karriereseminar begrüßen zu können!



© 2015 Akademischer Verein HÜTTE e.V.

Aktuelle Veranstaltungen

Karriereseminar 2016

Das nächste Karriereseminar findet vom 11. bis 13. März 2016 in Berlin statt. Neben Workshops gibt es Informationen zu Unternehmen verschiedener Größen und externe Referenten zu Körpersprache und beruflich-sozialen Netzwerken, wie Xing.

Anmeldeschluss ist der 12. Februar 2016.

 

Vergangene Veranstaltungen

Hier gehts zum Archiv