HÜTTE - Umweltschutztechnik

Dieses Werk ist ein praxisorientiertes Nachschlagewerk zu den wichtigsten Grundlagen des technischen Umweltschutzes. Experten aus Wissenschaft, Verwaltung und Industrie stellen in kurzer, verständlicher Form ihr Spezialgebiet vor. Neben den technischen Grundlagen des Umweltschutzes wird auch auf administrative, ökonomische und medizinische Belange eingegangen. Darüber hinaus werden sicherheits- sowie mess- und analysentechnische Aspekte dargestellt.

Das umfassende Nachschlagewerk gehört auf jeden Schreibtisch von Wissenschaftlern, Studenten und Beruftätigen, die sich im weitesten Sinne mit dem Umweltschutz beschäftigen.

 



Inhalt

Rechtsgrundlagen des Umweltschutzes
Rechtsquellen des Umweltrechtes
Immissionsschutzrecht
Abfallrecht
Gewässerschutzrecht
Bodenschutzrecht

Ökonomie der Umwelttechnik

Immissionswirkungen
Lärmwirkungen
Ionisierende Strahlung
Elektromagnetische Felder

Produktionsinterner Umweltschutz

Gasreinigungsverfahren
Partikelabscheidung
Schadgasabscheidung

Gewässerschutz und Abwasserbehandlung
Gewässergüte und Sebstreinigung der Gewässer
Abwassersammlung, Bau und Betrieb, Kanalisation
Techniken der Abwasserbehandlung

Abfallwirtschaft
Abfallvermeidung
Abfallbehandlung
Abfallsammlung und -transport
Stoffliche Verwertung von Abfällen
Abfallablagerung
Altlastensanierung und Bodenschutz
Bodengüte und Bodennutzung
Erkundung und Bewertung von Altlasten
Dekontermination

Lärmschutz und Lärmvermeidung

Strahlenschutz

Sicherheit im Umweltbereich
Gefahren
Maßnahmen und Vorkehrungen zur Anlagensicherung

Meß- und Analysentechnik
Luft
Wasser, Abwasser
Abfall
Boden
Strahlung

Stoffquellen
Gewerblicher und industrieller Bereich
Verkehr
Öffentlicher und privater Bereich
Landwirtschaft


© 2015 Akademischer Verein HÜTTE e.V.